epOs-Verlag

 
 

Sackl, Susanne / Sharif, Malik (Hrsg.)

Jenseits von Hören und Sehen

Zur Ästhetik audiovisueller Medien

 
epOs-Music, 147 Seiten
 
Band 13 in der Reihe "Beiträge zur Medienästhetik der Musik", hrsg. von
Rolf Großmann und Hartmuth Kinzler
 
Osnabrück 2013
ISBN 978-3-940255-42-6 (Buch)
ISBN 978-3-940255-43-3 (CD-ROM)

Printausgabe
24,90 €

CD-ROM
14,90 €


 
»See the sound!« – Unter diesem Motto widmet sich seit 2003 die SoundTrack_Cologne,
die Kongressreihe zu Musik und Ton in Filmen und Medien, den praktischen Herausforderungen
der Produktion audiovisueller Medien.

Hervorgegangen aus einem Symposium im Rahmen der SoundTrack_Cologne 8.0 im Jahre 2011
befassen sich die Beiträge in diesem Sammelband mit der Wahrnehmung audiovisueller
Medieninhalte in Filmen, Videoclips oder Computerspielen. Empirische Untersuchungen sind
dabei ebenso vertreten wie grundlegende Analysen theoretischer Konzepte. Gemeinsam ist den
Beiträgen die Grundauffassung, dass audiovisuelle Medieninhalte nicht einerseits gehört,
andererseits gesehen werden, sondern dass ihre Rezeption in der Regel intermodal, also
»Jenseits von Hören und Sehen«, stattfindet.
 

Onlinebuch


Lesen
Sie
dieses
Buch
jetzt
online

 
© Forschungsstelle Musik- und Medientechnologie (FMT) 1998 - 2017
Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik (IMM)
virtUOS - Zentrum für Informationsmanagement und virtuelle Lehre
Universität Osnabrück